FOOD CHOICES – Recipe Vegan Curry

Heute habe ich mein erstes veganes Rezept gekocht und es hat mega lecker geschmeckt!

  • 100g Reis
  • 1 große Zwiebel
  • halbe Limette
  • 330ml Kokosmilch
  • 400g Kichererbsen
  • 1 Teelöffel Rohrzucker
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Handvoll Kirschtomaten
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • Currypulver
  • Cayenne Pfeffer
  • Basilikum
  • schwarzer Pfeffer

Den Reis einfach nebenbei kochen lassen. Für das Curry die Zwiebeln anbraten, bis sie glasig werden. Danach hab ich die Kokosmilch zusammen mit den Gewürzen hinzugegeben. Bei den Gewürzen hab ich es frei nach Schnauze gemixt und abgeschmeckt. Dann kam die halbe Limette (natürlich nur der Saft), der Zucker und die Soja Sauce. Das habe ich dann gut verührt und die Kichererbsen hinzugegeben. Ganz zum Schluss hab ich die Tomaten klein geschnitten und in das Curry getan. Ich hab das Rezept vom Originalen etwas abgewandelt, je nachdem was ich Zuhause an Zutaten hatte. Es war trotzdem sehr lecker!

Und schon ist das Mahl angerichtet!

Das Rezept habe ich bei Pinterest gefunden: http://www.springlane.de/magazin/rezeptideen/veganes-kichererbsencurry/

Viel Spaß beim ausprobieren!

– Ellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.